hermann | fotografie - renningen

Neue Fototasche – Kauf und der erste Eindruck des Messengers von compagnon

Einleitung

Es war an der Zeit, sich von dem „technischen“ Fotorucksack zu trennen und sich eine stylische Tasche für das Fotoequipment zuzulegen, die nicht gleich auf den ersten Blick nach einer Fototasche aussieht.

Ich hatte schon länger die Produkte der Firma compagnon aus Birkenfeld bei Pforzheim im Blick, aber der Preis und die Notwendigkeit hielten mich derzeit von einem Kauf ab.

Aber die Zeiten ändern sich und diesen Spätsommer war ich „bereit“ mich näher damit zu beschäftigen 😉

Anforderungen

Es sollte eine Umhängtasche werden, welche funktionell, schick, einmalig und nicht nach einer Fototasche aussehen soll, na eben etwas Besonderes.
Darüber hinaus sollte sie durch Menschen entworfen und designed worden sein, die selbst fotografieren (und dabei nebenbei auch noch Rad fahren 😉 ) und eine Firmenphilososphie verfolgen, die auch meinem Denken entspricht.

Test – Kauf

Da die Jungs von compagnon quasi bei mir um die Ecke ansässig sind, was wäre dann nicht naheliegender, als kurzerhand bei denen vorbeizufahren, um ihre Produkte direkt vor Ort auszuprobieren.

Gesagt – getan und mein bis dahin gewonnener Eindruck von Ihnen z.B. aus YouTube Videos, hat sich vor Ort mehr als nur bestätigt. Alle super sympathisch und kompetent. Das das Beste, hier ist der Kunde noch König und das in der Servicewüste Deutschland!

Ich bin nun mit meiner kompletten Ausrüstung angerückt, um möglichst alle Varianten testen zu können. Nach einem Vorgespräch haben wir dann, die für mich in Frage kommenden, Produkte ausprobiert. Letztendlich bin ich dann am Messenger, in der Größe Medium, hängengeblieben. Diese Umhängetasche entspricht bzw. erfüllt meine Anforderungen.

Compagnon bietet einfach einen super Service. Es hat richtig Spaß gemacht, sein für sich richtiges und passendes Produkt – und dies ohne jeglichen Zeitdruck – auszusuchen und einzurichten.
Hier nochmal großen Dank an Vitalis und seinem Team, welches mich vor Ort betreut hatten 🙂

Erfahrungen

Meine bisherigen Erfahrungen mit dem Messenger sind durchweg positiv. Angefangen von der Haptik, das tolle Leder, die hochwertige Verarbeitung, die Flexibilität der Inneneinteilung. Für mich war auch ganz wichtig, das Handling bei einem Objektivwechsel problemlos, bei umgehängter Tasche, vonstatten geht – auch hier großes Plus!

Neben der Kamera und den „notwendigen“ Objektiven, haben auch Visitenkarten, Putztücher, Stifte, Geldbeutel, Handy.., in der Tasche Platz gefunden. Und dies, ohne dass sie überladen ist oder man an die verschiedenen Dinge nicht mehr rankommt bzw. lang nach diesen „rumkruschteln“ muss.

Der Tragekomfort ist natürlich abhängig, wie voll man die Tasche beladen hat. Durch den breiten Trageriemen mit seinem dicken Schulterpolster (abnehmbar für Links- oder Rechtsträger) wird aber ein komfortables Tragen ermöglicht.

Fazit

Also ich bereue den Kauf in keinster Weise und freue mich immer wieder aufs Neue, wenn ich mit der Tasche unterwegs bin…
…und man muss sich eben auch mal was gönnen (dürfen) 🙂
…und es wird höchstwahrscheinlich nicht das letzte Produkt von den Jungs von compagnon sein 🙂

Packliste

  • Canon 6D
  • Canon 50mm
  • Canon 85mm
  • Canon 17-40mm
  • Samyang 14mm
  • 2 x Reserveakkus
  • 6 x SD Karten (in bereits mitgelieferten Lederetui)
  • ND und Polfilter
  • Kabelfernauslöser
  • Kleinkruscht

compagnon Messenger

hermann|fotografie compagnon Messenger
hermann|fotografie compagnon Messenger
hermann|fotografie compagnon Messenger
hermann|fotografie compagnon Messenger
hermann|fotografie compagnon Messenger
hermann|fotografie compagnon Messenger
hermann|fotografie compganon Messenger
hermann|fotografie compganon Messenger
hermann|fotografie compagnon Messenger
hermann|fotografie compagnon Messenger
hermann|fotografie compagnon Messenger
hermann|fotografie compagnon Messenger

Links

Produktseite Messenger Medium

Herstellerseite compagnon

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.